Bußsakrament

 

 

Das Bußsakrament wird auch Sakrament der Versöhnung, Sakrament der Vergebung, Sakrament der Umkehr oder auch Beichte genannt. Es ist nicht modern zu beichten; es ist vielleicht schwierig und kostet anfangs große Überwindung. Aber es ist eine der größten Gnaden, dass wir in unserem Leben immer wieder neu anfangen dürfen – wirklich neu: völlig unbelastet und ohne die Hypotheken von gestern, angenommen in Liebe und versehen mit neuer Kraft. Gott ist barmherzig, und er wünscht sich nichts sehnlicher, als dass wir seine Barmherzigkeit auch in Anspruch nehmen.

Jugendkatechismus YOUCAT
IMG 3914 
 

Regelmäßige Beichtzeiten sind:

Samstags  in St. Ansgar 17.15 - 17.45 Uhr

Sie können aber auch jederzeit einen persönlichen Gesprächs-Termin mit einem Geistlichen vereinbaren.

 

Friday the 22nd. Joomla 2.5 Templates. Copyright Sankt Ansgar Hamburg